• Fashion & Lifestyle Männerblog

  •  

Streetstyleshooting mit Daniel

Wie ihr ja schon wisst, mache ich die meisten Fotos von Who is Mocca?. Das mache ich ja jetzt schon eine Weile. Im Verlaufe der Zeit habe ich angefangen immer mehr gefallen an der Fotografie zu finden. Mittlerweile ist es schon ein kleines Hobby von mir. Verena und ich sind schon ein perfekt eingespieltes Team und ich weiß ganz genau, wann ich bei ihr abdrücken muss, damit das Bild auch gut wird. Bei anderen Menschen habe ich das noch nie probiert. Ich meine, die normalen Selfies oder die typischen Schnappschüsse habe ich natürlich schon öfter gemacht aber eben noch nie ein richtiges Streetstyleshooting.

Schon seit einiger Zeit dachte ich daran, einmal ein Shooting zu machen. Ich habe mir aber immer selber Steine in den Weg gelegt. Ich habe keine professionelle Ausstattung, so gut wie keine Erfahrung und mit wem soll ich die Fotos machen. Naja, manchmal dauert es halt, bis man den ersten Schritt macht und sich an eine neue Sache heran wagt. Ich habe also nicht mehr länger überlegt, was alles schief gehen kann, sondern einfach meinen Neffen Daniel gefragt, ob er gerne ein Fotoshooting mit mir machen möchte. Ganz zu meiner Freude war er sofort für die Sache begeistert und wir konnten mit der Planung anfangen. Es fängt damit an, wo man das Shooting machen will. Wir wollten beide eine besondere Location. Der Ort sollte nicht zu clean wirken, die Mauern und die Straßen sollten schon einige Gebrauchspuren haben. Wir entschieden uns für einen nahe gelegenen kleinen Bahnhof, der dementsprechend gut für unser Shooting passte. Die auf den Gleisen abgestellten Containerwagen entdeckte Who is Mocca?. Wir waren uns alle einig, dass diese ebenfalls perfekt geeignet für die Bilder sind. Die Location wäre jetzt schon mal klar.

Beim Outfit hatte Daniel freie Wahl. Ich wollte das er sich wohl fühlt und die Bilder authentisch sind. Ich wollte seine Persönlichkeit in den Fotos wiederspiegeln. Es war mir auch wichtig, dass er sich so natürlich wie möglich bewegt und sich nicht verstellt. Daniel ist Anfang Zwanzig, er ist der Sohn meines älteren Bruders und er hat einen sehr freundlichen, guten Charakter. Mein Bruder hat bereits einmal als Gastauthor auf meine Blog fungiert. Zurück zu Daniel. Er ist nicht nur freundlich, sondern er ist auch ein sehr cooler, lässiger Typ. Genau das versuchte ich in den Shooting einzufangen.

Was sagt ihr? Ist es mir gelungen?

Mir hat das Streetstyleshooting sehr viel Spaß gemacht. Ich mag auch die Bilder, die dabei entstanden sind und finde das Daniel ein sehr tolles Model ist. Ich bin froh, dass er sich zur Verfügung gestellt hat und mich bei meiner Sache unterstützt hat. Vielen Dank dafür!

Ich freue mich schon auf eure Kommentare und bin gespannt was ihr dazu sagt! Wenn jemand Lust hat mit mir zu shooten, dann schreibt mir doch eine kurze E-Mail an info@beatsanddogs.com.

maennerblog, blog, tirol, innsbruck, streetstyle, menswear, menblog, streetstylefotografie, daniel, beatsanddogs.com maennerblog, blog, tirol, innsbruck, streetstyle, menswear, menblog, streetstylefotografie, daniel, beatsanddogs.com maennerblog, blog, tirol, innsbruck, streetstyle, menswear, menblog, streetstylefotografie, daniel, beatsanddogs.com maennerblog, blog, tirol, innsbruck, streetstyle, menswear, menblog, streetstylefotografie, daniel, beatsanddogs.com maennerblog, blog, tirol, innsbruck, streetstyle, menswear, menblog, streetstylefotografie, daniel, beatsanddogs.com maennerblog, blog, tirol, innsbruck, streetstyle, menswear, menblog, streetstylefotografie, daniel, beatsanddogs.com maennerblog, blog, tirol, innsbruck, streetstyle, menswear, menblog, streetstylefotografie, daniel, beatsanddogs.com maennerblog, blog, tirol, innsbruck, streetstyle, menswear, menblog, streetstylefotografie, daniel, beatsanddogs.com maennerblog, blog, tirol, innsbruck, streetstyle, menswear, menblog, streetstylefotografie, daniel, beatsanddogs.com maennerblog, blog, tirol, innsbruck, streetstyle, menswear, menblog, streetstylefotografie, daniel, beatsanddogs.com maennerblog, blog, tirol, innsbruck, streetstyle, menswear, menblog, streetstylefotografie, daniel, beatsanddogs.com maennerblog, blog, tirol, innsbruck, streetstyle, menswear, menblog, streetstylefotografie, daniel, beatsanddogs.com maennerblog, blog, tirol, innsbruck, streetstyle, menswear, menblog, streetstylefotografie, daniel, beatsanddogs.com maennerblog, blog, tirol, innsbruck, streetstyle, menswear, menblog, streetstylefotografie, daniel, beatsanddogs.com maennerblog, blog, tirol, innsbruck, streetstyle, menswear, menblog, streetstylefotografie, daniel, beatsanddogs.com maennerblog, blog, tirol, innsbruck, streetstyle, menswear, menblog, streetstylefotografie, daniel, beatsanddogs.com maennerblog, blog, tirol, innsbruck, streetstyle, menswear, menblog, streetstylefotografie, daniel, beatsanddogs.com maennerblog, blog, tirol, innsbruck, streetstyle, menswear, menblog, streetstylefotografie, daniel, beatsanddogs.com maennerblog, blog, tirol, innsbruck, streetstyle, menswear, menblog, streetstylefotografie, daniel, beatsanddogs.com maennerblog, blog, tirol, innsbruck, streetstyle, menswear, menblog, streetstylefotografie, daniel, beatsanddogs.com maennerblog, blog, tirol, innsbruck, streetstyle, menswear, menblog, streetstylefotografie, daniel, beatsanddogs.com maennerblog, blog, tirol, innsbruck, streetstyle, menswear, menblog, streetstylefotografie, daniel, beatsanddogs.com

Previous ArticleNext Article
Beats and Dogs
Bei Beats and Dogs findet ihr eine gute Dosis an Fashion, Musik, Technik und Lifestyle. Auch die Bereiche Interior und Travel werden von mir unter die Lupe genommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.