• Fashion & Lifestyle Männerblog

  •  

Persönlicher Erfahrungsbericht mit dem Hoover RHAPSODY Handstaubsauger

Wie viele von euch wissen, gibt es auf meinem Männerblog nicht nur Fashion zu sehen, ihr findet hier auch ein Hifi Technik ABC sowie persönliche Produkttests und einige andere interessante Themen. Heute gibt es in Zusammenarbeit mit Hoover einen persönlichen Erfahrungsbericht zum neuen Hoover RHAPSODY Handstaubsauger. Technische Details und mein persönliches Fazit erfahrt ihr im anschließenden Beitrag. Who is Mocca? versorgt euch auf ihrem Blog mit praktischen Aufräumtipps und zeigt euch wie ihr den Hoover RHAPSODY am besten einsetzen könnt.

Die technischen Details des Hoover RHAPSODY

Beim Hoover RHAPSODY handelt es sich um einen akkubetriebenen Handstaubsauger, mit einer Spannung von 22V. Der Akku ermöglicht eine Betriebsdauer von bis zu 35 Minuten und wird in nur 5 Stunden vollständig geladen. Auch die 0,7 Liter Staubbehälterkapazität konnte überzeugen und das bei erschwerten Bedingungen. Da unsere Hunde beide sehr dichtes Fell haben, verlieren sie dementsprechend viele Haare. Durch die exklusive HSPIN-CORE-Technologie, ein brandneues Staubsystem, wird eine äußerst einfache Reinigung des Behälters gewährleistet, ohne mit dem Staub in Berührung zu kommen. So wird das entfernen der Haare äußerst effektiv und einfach.

Die HSPIN-CORE Technologie im Detail.

Mit dieser Technologie dreht sich das Trennsystem dank eines speziellen Motors mit 2.000 U/Min, welches einen zusätzlichen Luftstrom erzeugt. Staub, Schmutz und Haare werden dabei kräftig auf den Boden des Behälters gedrückt. Dies ermöglicht vor allem eine einfachere Handhabung der Behälterentleerung, ohne mit dem Staub in Kontakt kommen zu müssen.

Die motorisierte Bürstwalze in der mitgelieferten Bodendüse ermöglicht eine intensive und hervorragende Reinigung von Teppichen. Gerade bei Haustierbesitzern ist diese Technologie ein Segen! Auch das restliche Zubehör lässt keine Wünsche offen. Von der eigenen Düse für Polstermöbel bis hin zum kompletten Reinigungssystem für das Auto, ist alles mit dabei.

Nützlich ist auch das praktische Bedienfeld, mit dem die Verwendung während der Reinigung angepasst werden kann. Ein spezieller Turbo-Modus erhöht die Leistung um auch bei schwierigen Reinigungsprozessen bestens gerüstet zu sein. Ein weiterer Knopf aktiviert die oben beschriebe Bürstwalze. Darüber hinaus ist der Batteriestand immer sehr gut auf dem 4-LED-Display ablesbar.

beatsanddogs, technik, produkttest, hoover, staubsauger, rhapsody

Das mitgelieferte Zubehör

In der Verpackung findet man das Hauptgerät und eine Reihe von verschiedenen Düsen sowie Aufsätzen. Für jede Situation gibt es so das passende Zubehör:

Persönlicher Erfahrungsbericht mit dem Hoover RHAPSODY Handstaubsauger
  • Bodendüse geeignet für alle Böden.
  • Motorisierte Bürste für Teppiche und Tierhaare
  • 180° Easy Driving Systems
Persönlicher Erfahrungsbericht mit dem Hoover RHAPSODY Handstaubsauger
  • praktische kleine Düse
Persönlicher Erfahrungsbericht mit dem Hoover RHAPSODY Handstaubsauger
  • große Parkettdüse
Persönlicher Erfahrungsbericht mit dem Hoover RHAPSODY Handstaubsauger
  • Mini-Turbodüse zur Tierhaarentfernung
Persönlicher Erfahrungsbericht mit dem Hoover RHAPSODY Handstaubsauger
  • PKW-Reinigung
Persönlicher Erfahrungsbericht mit dem Hoover RHAPSODY Handstaubsauger
  • PKW-Reinigung
Persönlicher Erfahrungsbericht mit dem Hoover RHAPSODY Handstaubsauger
  • Heizkörper -Düse
Persönlicher Erfahrungsbericht mit dem Hoover RHAPSODY Handstaubsauger
  • 2in1 – Möbelpinsel & Polsterdüse
Persönlicher Erfahrungsbericht mit dem Hoover RHAPSODY Handstaubsauger
  • Rüsseldüse zur Reinigung von hohen Flächen

Der Hoover RHAPSODY im Test 

Wir haben diesen Staubsauger nun mehrere Wochen getestet und freuen uns dieses Gerät in unserem Haushalt als Ergänzung zu haben. Gerade bei uns ist eine starke Saugleistung wichtig, denn bei zwei Hunden ist es notwendig täglich zu saugen und die Tierhaare zu entfernen. Dies gilt aber nicht nur für den Boden, sondern auch für unsere Polstermöbel. Das mitgelieferte Zubehör für Wohnung und Auto deckt so alle unsere Wünsche ab. Vor allem die kleine Turbo-Düse für Tierhaare wurde zu unserem Favoriten.

Der kompakte und leistungsstarke Handstaubsauger konnte überzeugen!!!

beatsanddogs, technik, produkttest, hoover, staubsauger, rhapsodybeatsanddogs, technik, produkttest, hoover, staubsauger, rhapsodybeatsanddogs, technik, produkttest, hoover, staubsauger, rhapsodybeatsanddogs, technik, produkttest, hoover, staubsauger, rhapsodybeatsanddogs, technik, produkttest, hoover, staubsauger, rhapsodybeatsanddogs, technik, produkttest, hoover, staubsauger, rhapsodybeatsanddogs, technik, produkttest, hoover, staubsauger, rhapsody

Gewinne einen Hoover Rhapsody Handstaubsauger 

In Zusammenarbeit mit Candy Hoover könnt ihr einen handlichen Akku Handstaubsauger gewinnen. Direkt auf der Website findet ihr  alle Infos und Details sowie den Lieferumfang des Saugers.

So könnt ihr gewinnen:

Hinterlasst unter diesem Beitrag einen Kommentar, warum ihr den Hoover Rhapsody gewinnen möchtet.

Auch auf dem Blog von Verena könnt ihr ebenfalls einen Staubsauger ergattern!

Teilnahmebedingungen:

  1. Veranstalter dieses Gewinnspiels ist die Webseite beatsanddogs.com.
  2.  Die Teilnahme ist kostenlos und unabhängig von dem Erwerb von Waren oder Dienstleistungen. Mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel akzeptiert der Benutzer diese Teilnahmebedingungen.
  3. Teilnahmeberechtigt sind Personen mit Wohnsitz in Österreich und Deutschland, die bei der Teilnahme mindestens 18 Jahre alt sind.
  4. Teilnehmer des Gewinnspiels ist diejenige Person, der die E-Mail-Adresse gehört, die bei der Anmeldung zum Gewinnspiel angegeben worden ist.
  5. Es werden nur die im Gewinnspiel näher beschriebenen Preise vergeben. Die Vergabe der Preise findet nur unter den Teilnehmern statt, die eigenhändig sämtliche für die Teilnahme an dem Gewinnspiel auszufüllenden Eingabefelder vollständig, verständlich und richtig ausgefüllt haben.
  6. Das Gewinnspiel startet am 07.05.2018 08:00 Uhr und endet am 14.05.2018 23:59 Uhr.
  7. Der Gewinner des Preises wird zeitnah unter Verwendung der bei der Anmeldung gemachten weiteren Angaben benachrichtigt. Der Gewinner hat den Erhalt der Gewinnbenachrichtigung unverzüglich, spätestens jedoch bis 20.05.2018 beatsanddogs.com gegenüber zu bestätigen und die benötigten Angaben zu machen. Andernfalls ist beatsanddogs.com berechtigt, einen neuen Gewinner gemäß Auslosung zu bestimmen. Mit der Annahme des Preises willigt der Gewinner ein, dass sein Name im Rahmen des Gewinnspiels und dessen Auflösung genannt werden darf.
  8. Die Formalitäten zur Übergabe des Hauptgewinns werden mit dem Gewinner individuell geklärt. Die Preise, soweit sie bewegliche Sachen darstellen, werden dem Gewinner per Post an die bei der Anmeldung angegebenen Adresse gesendet. Mit Aufgabe des Preises bei der Post geht die Gefahr auf den Gewinner über. Für Lieferschäden ist beatsanddogs.com nicht verantwortlich.
  9. Eine Barauszahlung der Sachwerte oder Tausch der Gewinne ist nicht möglich. Die Preise sind nicht übertragbar. Der Gewinner akzeptiert notwendige Änderungen des Gewinns, die durch andere außerhalb des Einflussbereichs der am Gewinnspiel beteiligten Firmen liegenden Faktoren bedingt sind.
  10. Die Entscheidungen von beatsanddogs.com sind endgültig. Diesbezügliche Anfragen können nicht beantwortet werden. beatsanddogs.com behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel ganz oder zeitweise auszusetzen, wenn unvorhersehbare Schwierigkeiten auftreten, die die Integrität des Gewinnspiels gefährden.
  11. beatsanddogs.com behält sich ferner das Recht vor, diese Teilnahmebedingungen auch unangekündigt zu ändern.
  12. Jegliche Schadenersatzverpflichtung von beatsanddogs.com und Erfüllungsgehilfen aus oder im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel, gleich aus welchem Rechtsgrund, ist, soweit gesetzlich zulässig, auf Fälle von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beschränkt.
  13. Die bei diesem Gewinnspiel vom Teilnehmer gemachten Angaben werden nur zum Zwecke der Gewinnspielbenachrichtung genutzt und gespeichert. Die Einwilligung zur Nutzung der personenbezogenen Daten kann jederzeit durch eine E-Mail an info@beatsanddogs.com widerrufen.
  14. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

DER GEWINNER WURDE AUSGELOST!

[contact-form-7 id=“10812″]

In freundlicher Zusammenarbeit mit Hoover.

Previous ArticleNext Article
Beats and Dogs
Bei Beats and Dogs findet ihr eine gute Dosis an Fashion, Musik, Technik und Lifestyle. Auch die Bereiche Interior und Travel werden von mir unter die Lupe genommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.