• Fashion & Lifestyle Männerblog

Gamecheck – Until Dawn (PS4)

maennerblog, blog, tirol, innsbruck, menblog, until, dawn, gamecheck, beatsanddogs.com

Until Dawn ist ein Survival Horror Game, exklusiv für die Playstation 4. Es ist aber kein Spiel im klassischen Sinne, sondern wie ein interaktiver Film. Es gibt keinen Hauptdarsteller, du schlüpfst abwechselnd in die verschiedenen Rollen der Protagonisten. Immer wieder wirst du vor Entscheidungen stehen, die deinen Spielverlauf ändern werden. Wer also bis zum Schluss überlebt liegt bei dir.

Story

Until Dawn erzählt die Geschichte von 10 jungen Menschen, die einen Ausflug in die entlegenen Berge machen. Ein paar von ihnen entscheiden sich dazu, Hannah, die sich zu Mike hingezogen fühlt, einen Streich zu spielen. Als ihre Schwester Beth davon erfährt, versucht diese sie zu warnen. Doch sie war leider schon zu spät. Gedemüdigt lief Ihre Schwester in den Wald und Beth folgte ihr und versuchte sie zu finden. Nach einer Weile erreichte sie Hannah, die immer noch sehr aufgeregt war. Plötzlich hören sie in den Bäumen ein Geräusch. Irgendwas oder irgendwer verfolgte sie. Bei dem Versuch wegzulaufen erreichen sie einen Felsvorsprung und hatten keine Chance mehr zu entkommen. Dies ist der Moment in dem der Spieler die erste Entscheidung treffen muss. Wie auch immer, 1 Jahr später treffen sich die Freunde wieder am Mount Washington, in dieser Berghütte und der Horror nimmt seinen Lauf…

Gamplay

Wie in der Einleitung erwähnt, ist das Spiel mehr ein interaktiver Hollywood Blockbuster. Ähnlich wie bei Heavy Rain oder Beyond two Souls steuert man die Charaktere durch die virtuelle Welt. Erreicht man einen bestimmten Bereich oder Moment wird man vor die Wahl gestellt. Ihr könnt euch das so vorstellen: Es gibt einen Weg links und einen rechts und das Spiel fragt dich jetzt in welche Richtung du gehen möchtest. Du musst in einer bestimmten Zeit antworten, ansonsten entscheidet das Spiel von selbst. Jede deiner Entscheidungen ist ausschlaggebend für den weiteren Verlauf des Spieles. So liegt es ganz alleine an dir wieviele der Charaktere überleben werden. Zwischendurch ist auch etwas Action angesagt. Was heißen soll, dass du in relativ kurzer Zeit vorgegebene Tastenkombination drücken musst. Gelingt dir das nicht, hat das auch Einfluss auf den weiteren Verlauf der Geschichte. Im Großen und Ganzen ist hier der Spieler im Verhältnis zu anderen Plattformen etwas passiver unterwegs. Man beobachtet vielmehr die Geschichte des Spiels und hofft die richtigen Entscheidungen getroffen zu haben. Also eine etwas andere Art Spannung aufzubauen.

Grafik

Natürlich steht bei so einem Spiel die Grafik im Vordergrund. Die Protagonisten sind allesamt sehr detailreich umgesetzt worden, die Bewegungen sind nahezu perfekt und manchmal hat man wirklich das Gefühl einen Film zu schauen. Die Umgebung wurde liebevoll gestaltet und auf jedes kleine Detail geachtet. Vergleiche ich aber die Grafik von Beyond two Souls von Quantic Dream mit der von Until Dawn von Supermassive Games, muss ich ehrlich gestehen, dass Quantic Dream da auf der PS3 schon etwas tolles hergezaubert hat. Der Sprung zwischen den zwei Spielen ist nicht so groß wie erwartet. Meine Kritik ist hier aber auf höchstem Niveau, da das Spiel definitiv viel zu bieten hat.

Fazit

Ich persönlich finde die Story etwas zu dünn. Ich hätte mir lieber eine gute Geschichte gewünscht, als das Wirrwarr, das hier geboten wird. Trotzdem gibt es wirklich gruselige Schockmomente, die mich fast aus meinem Sessel gerissen hätten. Theoretisch könnte jeder der Charaktere überleben, wenn man immer die richtige Entscheidung trifft. Hier entsteht die eigentliche Spannung des Spiels. Schnell wird einem klar: Der Tod kommt meist unverhofft! Da das Spiel aber in mehrere Kapitel eigenteilt wurde, bleibt einem immer die Möglichkeit anders zu reagieren. Es gibt somit eine Vielzahl an verschiedenen Geschichtsverläufen und spornt zum experimentieren an. Die Optik ist wohl das Beste am Spiel. Wie schon erklärt, wurde wirklich auf jedes Detail geachtet. Wenn man ein Spiel mit einer tollen Grafik und ein paar wirklich guten Schockmomenten sucht, ist es auf alle Fälle empfehlenswert. Legt man mehr Wert auf die Story, würde ich euch Heavy Rain und Beyond two Souls nahelegen, vorrausgesetzt ihr habt noch eine PS3 zu Hause.

Hier bekommt ihr das Spiel Until Dawn. 

Fotocredit by Sony

Previous ArticleNext Article
Beats and Dogs
Bei Beats and Dogs findet ihr eine gute Dosis an Fashion, Musik, Technik und Lifestyle. Auch die Bereiche Interior und Travel werden von mir unter die Lupe genommen.

2 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.