• Fashion & Lifestyle Männerblog
FASHION, How to Style

How to Style: Silvester Outfits für den ganzen Tag

maennerblog, blog, tirol, innsbruck, streetstyle, menswear, menblog, sylvester, outfit of today, Mantel, schwarzes, Hemd, Zara, Samsung Gear S2, hut, beatsanddogs.com

Nicht mehr lange und das Jahr 2015 ist Geschichte. Für mich war es ein sehr positives und spannendes Jahr. Mein Highlight war sicher der Start meines Männerblogs Beats and Dogs. Nach einer intensiven Vorbereitungszeit, immer mit Unterstützung meiner besseren Hälfte Verena von Who is Mocca?, konnte ich schließlich am 4. August online gehen. Seitdem hat sich schon einiges getan. Ich habe mein erstes Streetstyleshooting mit meinen Neffen Daniel gemacht und konnte meinen Bruder Manfred als Gastautor gewinnen. Er hat uns über Harley Davidson „The American Way of Life“ berichtet. Es gab Gamechecks, Soundupdates, Gewinnspiele und natürlich meine Outfitposts. Gute Vorsätze für das neue Jahr habe ich keine, weil ich zu den Menschen gehöre, die diese sofort versuchen umzusetzen.

Who is Mocca? und ich haben euch ein Silvester Outfits Lookbook zusammengestellt. Wir haben uns für drei verschiedene Varianten entschieden. Einmal für den gemütlichen Look zu Hause, einmal für unterwegs und einmal für die Silvester Party. Wieso wir die Outfits in diese drei Kategorien eingeteilt haben, hat einen einfachen Grund. Verena und ich haben uns in einer Bar zu Silvester kennengelernt. Wir haben uns also zu dieser Zeit noch unters Partyvolk gemischt. Die darauf folgenden Silvester wurden immer ruhiger und gemütlicher. Wir waren bei Freunden oder sind ganz zu Hause geblieben. Dieses Jahr haben wir uns spontan entschieden, Silvester in Berlin zu feiern. Bin schon gespannt auf die Stadt und auf die Silvesternacht.

Das gemütliche Silvester Outfit

Für das gemütliche Feiern zu Hause habe ich mich für einen Kapuzenpullover von Fairplay entschieden. Die Rückenpartie ist länger geschnitten, das Material ist sehr weich und bequem. Ich kombiniere den Pullover mit einer Jogger-Jeans von Bershka. Bei diesem Outfit habe ich den Fokus auf den Tragekomfort gelegt, aber dennoch darauf geachtet den klassischen Jogger-Look zu vermeiden.

maennerblog, blog, tirol, innsbruck, streetstyle, menswear, menblog, silvester, outfit of today, kapuzenpullover, jeans, jogger, beatsanddogs.com maennerblog, blog, tirol, innsbruck, streetstyle, menswear, menblog, silvester, outfit of today, kapuzenpullover, jeans, jogger, beatsanddogs.com maennerblog, blog, tirol, innsbruck, streetstyle, menswear, menblog, silvester, outfit of today, kapuzenpullover, jeans, jogger, beatsanddogs.com

Silvester Outfit für unterwegs

Bei diesem Look habe ich ganz auf Streetstyle gesetzt. Die schwarze Lederjacke habe ich euch bereits schon in einem meiner früheren Posts gezeigt. Diese kombiniere ich mit einer lang geschnittenen Sweatjacke von Solid. Darunter trage ich ein T-Shirt von Criminal Damage. Die Besonderheit bei diesem Teil ist wohl der asymmetrische Schnitt und das Jersey Material. Weiter geht es mit der dunkelblauen Jeans von G-Star. Hierbei handelt es sich um das Modell ARC 3D Slim. Die Hose trägt sich sehr gut und rundet den Streetstyle-Look ab. Ich ergänze das Outfit noch mit meinen schwarzen Sneakers von Jack & Jones und einen großen Hut von Zara. Meine neue Smartwatch Samsung Gear S2 darf natürlich auch nicht fehlen.

maennerblog, blog, tirol, innsbruck, streetstyle, menswear, menblog, silvester, outfit of today, schwarze, Lederjacke, Cardigan, G-Star Raw, hut, sneakers, zara, jack and jones, beatsanddogs

maennerblog, blog, tirol, innsbruck, streetstyle, menswear, menblog, silvester, outfit of today, schwarze, Lederjacke, Cardigan, G-Star Raw, hut, sneakers, zara, jack and jones, beatsanddogs

maennerblog, blog, tirol, innsbruck, streetstyle, menswear, menblog, silvester, outfit of today, schwarze, Lederjacke, Cardigan, G-Star Raw, hut, sneakers, zara, jack and jones, beatsanddogs

Silvester Outfit für die Party

Wenn ich an eine Silvesterparty denke, dann denke ich an ein eleganteres Outfit. Als ich Verena kennengelernt habe, hatte ich auch ein weißes Hemd mit Krawatte, Jeans und elegante Lederschuhe an. Irgendwie hat sich das in meinen Kopf so eingeprägt. Dieses Mal trage ich meinen eleganten, schwarzen Mantel von Zara. Für die persönliche Note sorgt der von Who is Mocca? entworfene, silberne Pin der Stilnest Schmuck-Kollektion „Dear Mocca!“. Ich kombiniere den Mantel mit einem schwarzen Sakko von H&M und einem lang geschnittenen Hemd von Zara. Damit der Look etwas lässiger wirkt, lasse ich das Hemd bewusst über die graue Hose hängen. Diese habe ich ebenfalls bei Zara gekauft. Zum Schluss kommen noch meine schwarzen Chelsea Boots von H&M zum Einsatz.

maennerblog, blog, tirol, innsbruck, streetstyle, menswear, menblog, sylvester, outfit of today, Mantel, schwarzes, Hemd, Zara, Samsung Gear S2, hut, beatsanddogs.com maennerblog, blog, tirol, innsbruck, streetstyle, menswear, menblog, sylvester, outfit of today, Mantel, schwarzes, Hemd, Zara, Samsung Gear S2, hut, beatsanddogs.com maennerblog, blog, tirol, innsbruck, streetstyle, menswear, menblog, sylvester, outfit of today, Mantel, schwarzes, Hemd, Zara, Samsung Gear S2, hut, beatsanddogs.com

Fotocredit by Who is Mocca?

Welches Silvester Outfit gefällt euch am besten?

Previous ArticleNext Article

1 Comment

  1. Tolle Outfits und eine super Idee! Ich muss zugeben, dass ich schon mehr die eleganten Outfits mag. :-) Wobei ich zugeben muss, dass das gemütliche Outfit so ganz weit weg vom Jogging-Style meines Liebsten ist. Wenn ich da so rüber schaue…Hahaha.

    Liebe Grüße und eine tolle Silvester-Sause für Euch in Berlin!
    Sara von missesviolet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.